Login Form

Am 14.07.16 besuchten die Klassen 5a und 5b 

der Südringgauschule Herleshausen den Bauernhof Möller in Röhrda. 

Zu Beginn erklärte Herr Möller verschiedene Futtermittel, deren Herstellung, Verarbeitung und warum die Kühe diese Futtersorten benötigen.

Die Kinder durften das Futter anfassen und daran riechen. 

Anschließend ging es in den Stall der Milchkühe,  wo der Deckbulle stand. Jungkühe und Kälber wurden gestreichelt. 

Die Familie Möller besitzt auch Schlachtrinder, die in einer Mutterkuhherde auf der Weide stehen. Auf der Weide konnten die Kinder ein frisch geborenes Kalb sehen. Herr und Frau Möller klärten alle Schülerfragen kindgerecht. 

Die Kinder durften sogar einen Finger in die Melkmaschine stecken, um deren Funktion kinästhetisch nachvollziehen zu können. 

Nach einer Pause mit gesponserten Lebensmitteln des regionalen Fleischers und Bäckers durften die Kinder sogar noch einen kleinen Traktor fahren.

Es war ein rundum gelungener Tag mit bester Laune, großem Lernzuwachs und ECHTEN Erfahrungen mit allen Sinnen.

Geschrieben von Frau Hegel

01 20160714Bauernhof 2 095032

02 20160714Bauernhof 094947

Bauernhof1

Bauernhof2