Login Form

Vom 07. -18.11.2016 fanden, wie schon im vergangenen Jahr, die Energiesparwochen im Werra-Meißner-Kreis statt.

Natürlich beteiligten sich auch die Grundschulklassen der Südringgauschule mit verschiedenen Aktionen daran.

In Gruppenarbeiten beschäftigten sie sich mit den Themen Strom und Wasser sparen, richtiges Lüften und Auswirkungen des Energieverbrauchs auf den Klimawandel.

Sie fanden gemeinsam Energiesparmöglichkeiten in der Schule und zu Hause  und fertigten „Energiesparschilder“ an.

Als Energiespardetektive überprüften die Schüler, wie an der Südringgauschule Energie eingespart wird und wo noch Handlungsbedarf besteht.

Einige Schüler haben mit ihren Eltern auch einen Energiesparvertrag abgeschlossen.

Seitdem sich die Kinder wieder mit dem Thema „Energie sparen“ beschäftigt haben, achten sie selbst besser darauf,  das Licht in den Klassenräumen und Fluren auszuschalten.

 DSC 0211

Schüler der 2. Klasse diskutieren über Energiesparmöglichkeiten