Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr

Login Form

Ältere Schülerinnen helfen Zweitklässlern durch Leseförderung

Seit dem Beginn des Schuljahres im September 2017 unterstützen Schülerinnen der 8. Klasse einige Zweitklässler in ihrer Freizeit beim Lesen. Sie treffen sich ganz ohne Lehrpersonen nach ihrem eigenen Unterricht mit ihren jüngeren Mitschülern, um diese zu unterstützen.

Dabei lesen sie nicht nur mit den Zweitklässlern, sondern sie beaufsichtigen die Jüngeren bei der Beantwortung von Fragen auf der Online-Plattform Antolin oder führen passende Lernspiele mit ihnen durch. Die Älteren sind die Trainer im Lesetandem.

Im Laufe des Jahres haben sich dank der Unterstützung von Frau Irrgang als Deutschlehrerin der Klasse 8 und Initiatorin dieses Projektes insgesamt 8 Tandems gebildet.

Wie groß der Lernzuwachs der Zweitklässler dank der Unterstützung geworden ist, hat sich bei Verständnisüberprüfungen und nicht zuletzt bei der Ausscheidung zum Lesekönig-Wettbewerb gezeigt.

Wir sagen euch, lieben beteiligten Schülerinnen der Klasse 8, herzlichen Dank für eure Zeit und hoffen, dass ihr uns nächstes Jahr wieder unterstützt.

C.B.-Behnisch u. Christiane Kuhlmann-Bleicher